Crowdstream in Hollabrunn

Anfrage

02.05.2019

Von der CrowdStream Pilotaktion zur Umsetzung im LEADER Netzwerk – Einladung zu Praxis-Workshops am 16. und 23. Mai 2019

Im Rahmen der CrowdStream Pilotaktion hat sich das ConPlusUltra Team das Ziel gesetzt, Möglichkeiten für die Anwendung von Crowdfunding Methoden zur Bewerbung und Finanzierung von innovativen Ideen und sozialen Initiativen aus dem regionalen Umfeld zu entwickeln. Die LEADER Region Hollabrunn-Manhartsberg zeigte sich begeistert von dieser Idee und erstellte gemeinsam mit dem ConPlusUltra Projektteam (Brigitte Hatvan, Neli Kail, Alex Pintilie) ein Programm von Informationsveranstaltungen und Workshops, das ab Sommer 2018 mit reger Teilnahme zahlreicher interessierter LEADER Akteure und lokaler InteressentInnen aus dem Raum Hollabrunn umgesetzt wurde. Wir möchten ganz herzlich der Lerntafel Hollabrunn gratulieren, die wir mit der CrowdStream Pilotaktion auf dem Weg zur erfolgreichen Crowdfunding Kampagne begleiten durften (https://lerntafel.at/hollabrunn/).

Leader Initiative Crowdstream

LEADER-Managerin Renate Mihle berichtet von der Hollabrunner Crowdfunding-Initiative

 

Das gute Beispiel von Hollabrunn hat großes Interesse im LEADER Netzwerk hervorgerufen. So wurde ConPlusUltra eingeladen, das Projekt und die Kooperationsmöglichkeiten für die Regionalentwicklungsakteure bei einer Vernetzungsveranstaltung der Niederösterreichischen LEADER Managements vorzustellen. Im Anschluss daran meldeten mehrere ManagerInnen weiterer NÖ LEADER Regionen ihr Interesse an, selbst Unterstützungsservices für ihre lokalen Initiativen und Projektinteressenten in ihre Region zu holen.

Ein erster Praxis-Workshop wurde gemeinsam von den LEADER Regionen Kamptal und Hollabrunn-Manhartsberg Ende April in Stockerau organisiert. Mehr als 20 TeilnehmerInnen konnten sich in der Diskussion mit Crowdfunding AnwenderInnen und lokalen ExpertInnen darüber informieren, wie ein Crowdfunding Projekt zu einem regionalen Thema wirkungsvoll umgesetzt werden kann.

Im Rahmen von CrowdStream werden von ConPlusUltra noch zwei weitere Praxis-Workshops angeboten:

16. Mai, 18 Uhr, Gföhl
23. Mai, 18 Uhr, Heldenberg

Weitere Informationen und Anmeldung zu den Workshops: neli.kail@conplusultra.com

CrowdStream activity is funded by the European Union (ERDF, IPA) within the Interreg project CrowdStream.
More about the project: http://www.interreg-danube.eu/approved-projects/crowdstream

Logo Interreg - CrowdStream