klimaaktiv Auszeichnungen für ConPlusUltra

Anfrage

27.11.2019

Mit „Kompetenz im Klimaschutz“ für die Beratung von Betrieben in Sachen Energieeffizienz wurde ConPlusUltra Gmbh vom Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) ausgezeichnet.  Zwei Kunden von ConPlusUltra wurden für ihr Engagement geehrt.

Am Dienstag, den 26. November 2019 zeichnete das BMNT insgesamt 25 österreichische Betriebe für ihr außerordentliches Engagement in Sachen Energieeffizienz aus. Zu den prämierten Unternehmen zählen 13 klimaaktiv Projektpartner, die sich freiwillig dazu verpflichtet haben, ihren Energieverbrauch kontinuierlich zu senken. Die Auszeichnung erfolgte durch Sektionschef Dr. Jürgen Schneider.

Neben den Betrieben wurden auch die fachkundigen Beraterinnen und  Berater mit ihren Kunden ausgezeichnet. Im Fall von ConPlusUltra sind dies „Windkraft Simonsfeld“ und „STIHL Tirol“. Wir gratulieren zur Auszeichnung und freuen uns ebenfalls über die neuerliche Bestätigung  „Kompetenz im Klimaschutz“.

Auszeichnung Klimaaktiv ConPlusUltra mit STIHL Tirol

klimaaktiv/APA-Fotoservice/Schedl

Josef Wolfbeißer, Matthias Humpeler und Andreas Karner mit Sektionschef  Jürgen Schneider und den Vertretern der STIHL Tirol  Michael Grindhammer, Andreas Kirchner und Ralph Hauser

Auszeichnung klimaaktiv ConPlusUltra mit Windkraft Simonsfeld

klimaaktiv/APA-Fotoservice/Schedl

Josef Wolfbeißer, Matthias Humpeler und Andreas Karner mit Sektionschef  Jürgen Schneider und den Vertretern der Windkraft Simonsfeld Markus Winter und Dieter Schreiber

klimaaktiv Auszeichnung 2019 alle Preisträger

klimaaktiv/APA-Fotoservice/Schedl

kompetenz im klimaschutz Auszeichnung 2019 für ConPlusUltra

klimaaktiv/APA-Fotoservice/Schedl:  Andreas Karner, Matthias Humpeler und Josef Wolfbeißer mit BMNT Sektionschef Jürgen Schneider

Urkunde_Kompetenz im Klimaschutz_Nov.2019

Weitere Informationen zur Veranstaltung